Mit Blended Learning zum geprüften e-Trainer

Die Anforderungen an Trainer in der Weiterbildung haben sich seit der Einführung neuer Lerntechnologien stark verändert. Nur Präsenztrainings durchzuführen, reicht nicht mehr aus. Der Einsatz digitaler Lernmedien wird zur Voraussetzung eines modernen Trainings. Die fachliche Fortbildung zum "E-Trainer" erweitert Ihr Leistungsportfolio und eröffnet neue Umsatzchancen.

Sie erwerben die Kompetenz

  • Trainings und Seminare als E-Learning-Module zu konzipieren, zu erstellen und durchzuführen,
  • ein eigenes Blended-Learning-Training unter didaktischen und wirtschaftlichen Aspekten zu entwickeln,
  • interaktive Webinare im virtuellen Klassenzimmer durchzuführen,
  • Methoden und Didaktik für mediengestütztes Lernen richtig einzusetzen,
  • bewährte und gewohnte Methoden aus Ihren Präsenztrainings auf digitale Medien abzustimmen,
  • digitale Trainings gewinnbringend zu vermarkten.

Die 3-monatige Weiterbildung absolvieren Sie in Präsenz- und Online-Phasen, mit viel Raum zur individuellen Gestaltung des Lernprozesses. 

Geprüfte Qualität

Die 3-monatige Weiterbildung erhielt den Gütesiegel des Verbandes E-Learning Business und wurde für besonders hohe Qualität ausgezeichnet. 

Gütesiegel des Verbandes E-Learning Business e.V.  Auszeichnung des Verbandes E-Learning Business e.V.

So lernen Sie

Die Weiterbildung ist nach dem Prinzip des Blended-Learnings aufgebaut und besteht aus:

  • einem Präsenzseminar
  • zwei Online-Phasen
  • wöchentlichen Live-Online-Tutorials
  • zwei Live-Online-Webinaren
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung (Live-Online).

Alles inklusive

  • 3 Monate intensive Weiterbildung mit Prüfung
  • Präsenzseminar zum Einstieg in das Lernen
  • 26 Videos mit einer Gesamtdauer von 12 Stunden
  • 300 Seiten Begleit- und Arbeitsmaterial zum Download
  • 122 Quizfragen zur selbstständigen Lernkontrolle
  • Begleitung durch erfahrene Tutoren

In der Community tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmern aus. Ihre Fragen können Sie mit den Tutoren klären. Um die Nachhaltigkeit des Lernens zu sichern, führen Sie ein persönliches Lerntagebuch.

In der praktischen Prüfung redesignen Sie ein Präsenztraining oder Seminar als Blended-Learning. 

Termine, Ort und Investition

  • Start am 11.04.2016, Präsenzseminar am 15.04.2016, Ende am 10.07.2016 erfolgreich beendet!
  • Start am 03.10.2016, Präsenzseminar am 07.10.2016, Ende am 22.12.2016

Das Präsenzseminar findet im Rhein-Main-Gebiet statt. Ansonsten lernen Sie online vom PC/Mac/Tablet aus. 

Ihre Investition: 1.950,-€ pro Person (zzgl. 19% MwSt.)

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt in Schriftform. Das Anmeldeformular finden Sie im ausführlichen Informationsmaterial, das Sie mit dem Bestellformular anfordern können. 

Die Weiterbildung ist auch als Inhouse-Training buchbar. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie interessiert sind.

Informationsmaterial

Selbstverständlich brauchen Sie nicht die berühmte Katze im Sack zu kaufen:

Feedback zum Kurs

Das online Seminar war besonders bedacht angelegt. Zunächst gab es über eine längere Laufzeit die Möglichkeit im eigenen Tempo die Lectures zu erarbeiten. Das hatte den Vorteil, dass jeder zu der Zeit den fachlichen Input erarbeiten konnte, die für ihn die beste für eine konzentrierte Lernphase ist.

Die gut verteilten Life-Webinare haben den Austausch in der Gruppe zusätzlich angeregt. Außerdem hatte Frau Seipel grundsätzlich noch eine Überraschung vorbereitet, die weiteren Lerninhalt entsprechend unserer vorab geäußerten Wünsche enthielt. Jeder konnte von den anderen Teilnehmern partizipieren. Die Life Webinare waren für mich eine besondere Bereicherung, da durch diesen Austausch brennende Fragen direkt beantwortet werden konnten.

Besonders informativ war während der kompletten Laufzeit der Weiterbildung der „Campus“. Er war gut strukturiert, jedes Thema hatte seinen festgelegten Platz und mit den anderen Kollegen und der Trainerin war es unkompliziert in Kontakt zu treten. Die übersichtliche Struktur stellte sicher, dass jede Frage von allen gelesen und beantwortet werden konnte. Jede Neuigkeit wurde umgehend an alle weitergegeben und auch da fand ein reger Austausch statt.

Insgesamt hat mir diese Weiterbildung geholfen, mich endlich zu trauen, Blended Learning mit in mein Angebot aufzunehmen. Während des Kurses habe ich genügend Fachinput erhalten, ein spezielles Angebot für einen meiner wichtigsten Kunden zu kreieren. Ein Re-Design eines Seminars unter ganz bestimmten Vorgaben war meine Prüfungsarbeit. Das zeigt, dass die Praxistauglichkeit einwandfrei im Kurs selbst schon gegeben war. 

Frau Seipel stand jederzeit für weitere Unterstützung auf dem Campus zur Verfügung. Sie hat durch ihre fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung auf dem Gebiet jede Frage beantworten können. Auch die Auswahl der Methoden und Mittel waren so mannigfaltig, dass es nun an uns ist, diesen großen Blumenstrauß auch in unser Repertoire mit aufzunehmen. Dieser bietet alle Möglichkeiten, auf dem Gebiet des Blended Learnings unsere Kunden zufrieden zu stellen.

Danke für diese hervorragende Weiterbildung.
Ursula Böhm
www.boehm-training.de

 

Hedwig Seipel ist eine wunderbare und extrem kompetente Trainerin, die mit Gefühl und Freude die Türen in die Welt des E-Learning öffnet. Sie zeigt, wie man mit synchronen und asynchronen Medien umgeht und "she walks the talk". Was sie lehrt, wird gleich geübt. So ist man von Anfang an in das Forum eingebunden, tauscht sich in Webinaren auf unterschiedlichen Plattformen aus und lernt mit Lecturio. Das alles macht Lust auf Blended -Learning-Konzepte!

Anna Langheiter

www.annalangheiter.com

 

Blended Learning steht für ein Konzept in dem Präsenztrainings und Webinare mit webgestütztem Lernen kombiniert werden. In Hedwig Seipels ist das Konzept noch komplexer. Lehrvideos auf Lecurio bilden den roten Faden der Qualifizierung. Präsenztraining und Webinare ergänzen diese Lernbasics. Im konkreten Fall kommen noch wöchentliche Online-Tutorials dazu und in der Zwischenzeit arbeiten die Teilnehmer online an Aufgaben, die in einem Forum (das ist eine Art Webseite exklusiv für die Teilnehmer) bereitgestellt werden, aber auch laufende Ergänzungen erfahren. Anders als in einem Blog können sich die Teilnehmer hier auch über gefundene Links, gemachte Erfahrungen austauschen und Fragen in die Runde stellen. So umfassend und komplex habe ich eLearning bislang noch nicht erlebt. In der Praxis erlebe ich einen unglaublichen Lernprozess...(weiterlesen)

Claudia Grötzebach / www.a-i-p.de

 

Danke für diesen hervorragenden Lehrgang. Er beinhaltet ein sehr tiefgehendes Wissen rund um das Thema E Learning und eignet sich nicht nur für "Anfänger" sondern auch bereits erfahrenere Trainer. Besonders hervorzuheben sind die unendlichen praktischen Beispiele sowie die zahlreichen Quellenangaben und Hinweise (wo findet man was), welche sehr ausgegoren und professionell sind. Häufig habe ich es als ein Feuerwerk an Impulsen und Anregungen empfunden. Die didaktische Aufbereitung des Lehrgangs ist einfach spitzen klasse. Großes Kompliment an Hedwig Seipel auch für ihr professionelles Auftreten in den Video Lectures und ihre ansprechenden, ausführlichen Geschichten, die immer mit Humor gepaart sind. Herzlichen Glückwunsch und großes Kompliment an Frau Seipel !!!! noch mehr dazu...

Beate Middendorf / www.profitel.de